Datenschutz

Wir, die Kenston Services GmbH als Markenrechtsinhaber des Deutschen bAV Service (nachfolgend KENSTON genannt), freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen sowie unseren Produkten und Dienstleistungen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, wie z. B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite, sind keine personenbezogenen Daten.

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden auf unserem Webserver in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:

  • Webseiten, die Sie bei uns besuchen,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge,
  • der Zugriffsstatus (Dateien übertragen, Dateien nicht gefunden usw.),
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers,
  • Client IP-Adresse der anfragenden Rechner,
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen.

Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z. B. im Rahmen einer Anfrage, einer Registrierung, einer Umfrage oder zur Durchführung eines Vertrags.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Beantwortung ihrer Anfrage, zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen. Alle nicht personenbezogenen Daten verwenden wir zum Zweck der technischen Administration der Webseiten oder zu statistischen Auswertungen.

Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung, zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass wir bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift und Bestelldaten an unsere Lieferanten weitergeben. Sie haben das Recht, einer erteilten Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

4. Einsatz von Cookies

Auf einigen unserer Webseiten verwenden wir "Cookies".

Cookies sind kleine Textdateien, die unter anderem zur Erfassung von Informationen bezüglich der Nutzung einer Webseite dienen. In einigen Fällen dienen Cookies dazu, die zu einem früheren Zeitpunkt von einem Internetbenutzer angegebenen personenbezogenen Daten wieder abzurufen. Der Zweck des Einsatzes von Cookies besteht darin, Ihnen bei wiederholter Nutzung durch die „Wiedererkennung“ eine optimale Benutzerführung anbieten zu können.

Der Inhalt eines Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, IP-Adresse etc. werden nicht gespeichert. Eine Einzelprofilbildung über Ihr Nutzungsverhalten findet nicht statt.

Die meisten Webbrowser verfügen über Funktionen, mit denen die Annahme von Cookies wahlweise deaktiviert werden kann und vorhandene Cookies gelöscht werden können. Alle gängigen Webbrowser können so konfiguriert werden, dass eingehende Cookies nur nach Bestätigung durch den Benutzer angenommen oder aber generell abgewiesen werden. Beachten Sie jedoch, dass für den Zugriff auf bestimmte Bereiche der Webseite, z. B. Portal-Login-Bereich, Benutzerkennung und Kennwort evtl. neu eingeben werden müssen, wenn auf Ihrem Computer Cookies gelöscht oder abgewiesen werden.

5. Sicherheit

KENSTON gewährleistet als Inhaber der Marke Deutscher bAV Service die jeweils erforderlichen Rechenzentrumskapazitäten und -sicherheiten gemäß den gesetzlichen Vorgaben sowie die technischen und organisatorischen Anforderungen nach § 9 BDSG und § 25a KWG.KENSTON trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung durch die sog. Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und den Servern der KENSTON unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt, wenn Ihr Browser SSL unterstützt.

Im Rahmen der eingesetzten und selbstentwickelten IT- und Software-Technologien setzt der KENSTON ausschließlich hochmoderne, voll redundante Technik ein, welche den DIN Bestimmungen nach Informationssicherheitsmanagement ISO 27001 und Qualitätsmanagement nach DIN 9001:2008 entspricht. Ausgestattet mit Zugangskontrolle, Glasfaserkabelanbindung, Klimatisierung, Brandschutz, Backupcenter, USV, Notstromdiesel, Videoüberwachung und Notfallprogrammen schützen wir sämtliche Daten vor den Risiken der digitalen Welt.

Sollten Sie mit der KENSTON per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

6. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gerne darüber informieren, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben.

7. Externe Links

Das Online-Angebot enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

KENSTON ist als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind u. U. Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden, übernimmt KENSTON keine Verantwortung und macht sich deren Inhalt nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nicht-Nutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde.

8. Abschließender Hinweis

Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Hierfür können Sie uns via E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

Zusätzliche Informationen